Aktuelles

AWO Plauen startete auch 2016 beim 5. Firmenlauf der Volksbank Vogtland

Am 31. August 2016 startete die Mann- und Frauschaft der Arbeiterwohlfahrt Plauen beim 5. Firmenlauf der Volksbank eG. Auch diesmal liefen die Teilnehmer für einen guten Zweck. Für jeden Teilnehmer/in zahlte die Volksbank 3.- Euro an die „Stiftung zur Hilfe krebskranker Kindern im sächsischen Vogtland“. Mit einer Rekordbeteiligung von rund 2000 Sportlern konnte sich die Krebshilfe über 6000 Euro Zuschuss freuen, ein Ergebnis welches auch die Läufer/innen der AWO-Plauen gefällt.

zurück

 

 

AWO- Familienfest 2016

Pünktlich vor Beginn der Sommerferien feierte die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Plauen im Gelände der Parkeisenbahn Plauen ihr Familienfest. Im Jahr 2016 gab es einen weiteren Grund zu feiern. 25 Jahre AWO in Plauen. Erst nach der friedlichen Revolution 1989 konnte 1991 die AWO in Plauen wieder neu gegründet werden.

Auch Petrus meinte es gut mit den Feiernden. Ein kurzer Regenguss trübte nicht die Laune der Festgäste. Neben dem Chaos Kinderzirkus und dem Kinderzauberer Eric spielte die Musikgruppe “De Gockeschen“ auf. Auch die Angelz Cheerleader Plauen zeigten wieder ihr Können. Die Kindertanzgruppe der Kita Knirpsenburg hatten ein Jahr vorab für ihren tollen Auftritt geübt. Für die Kinder waren die Pferde vom  Pferdehof „Hermann“ die Attraktion. Hoch zu Ross ritten sie über die Festwiese. Essen und Trinken gab es von der Naschkatze. Der DJ Kay Schwabe moderierte das Programm.

zurück

 

 

AWO-Familienfest 2015

Trotz Wetterlaunen wurde das AWO-Familienfest am 27.06.2015 gut besucht. Etwa 500 kleine und große Besucher schafften die Züge der Parkeisenbahn in das Festgelände.

Der KinderChaosZirkus und der Kinderzauberer Eric taten ihr Bestes, um bei kleinen und großen Kindern gute Laune zu verbreiten. Die Kindertanzgruppe der Kindertagesstätte Knirpsenburg tanzte zu Geigenmusik. Die Cafeteria“ Zur Naschkatze“ sorgte für Essen und Getränke, der DJ Kay Schwabe für gute Musik. Beim Tierheim konnten Tiere gestreichelt werden.

Neben Schminken und Basteln durch die Erzieherinnen der AWO Kindertagesstätten sorgte das Rad-Kultur-Zentrum mit vielen Spielgeräten für Spaß beim Bewegen. Die Angelz Cheerleader Plauen zeigten ihr Können. Wer Lust hatte konnte selbst ausprobieren ein Cheerleader zu sein.

 

zurück

 

 

Osterbasteln mit Leidenschaft

Der Frühling weckt auch unter den AWO-Mitarbeitern die Bastelleidenschaft. In Zusammenarbeit mit den Deutschen Hausfrauenbund fand unter der Leitung von Jacqueline Stemmann und Janette Bauch am 23.03.2015 ein Bastelabend statt. Mit Holz, Moos, Birkenzweigen und Tulpen konnte jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen. Die individuell gestalteten Dekoideen aus Naturmaterial verschönern nun das zu Hause der Teilnehmer.

zurück

 

 

Großer Andrang beim Familienfest 2014 der AWO Plauen

Beim Familienfest der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Plauen im Gelände der Parkeisenbahn Plauen herrschte großer Andrang. Die beiden Züge hatten voll zu tun, die 1400 Besucher zum Festgelände zu fahren. Das Wetter passte. Mit dem Chaos-Kinder-Zirkus, einer Clownnummer zum Mitmachen, kam Stimmung auf. Bunt und sportlich wurde es bei den Angelz Cheerleaders. Ein orientalischer Märchenerzähler erzählte vom wundersamen Fisch, bevor die Kindertanzgruppe der AWO-Kita Knirpsenburg das Festprogramm abschloss.

Die große Attraktion im Festgelände war die 53 Meter lange Hüpfschlange. Das Tierheim Plauen hatte einen Streichelzoo, das Rad-Kultur-Zentrum Netzschkau hatte viele hölzerne Spielgeräte mitgebracht. Neben Luftballon und Windrad gab es Waffeln, gebacken vom AWO-Kinderheim. Für das Wohl der großen und kleinen Gäste sorgte die Cafeteria "Naschkatze", welche sonst die Bewohner  im AWO-Seniorenheim verwöhnt.


zurück